Eisglut

aus Deutschland

 

 

 

Nachhaltigkeit ist kein Luxus,

sondern Pflicht.

 

Didriksons 1913 | bei längengrad | Münster | Spiekerhof 37

Geschichte & Philosphie

 

Neben dem unverwechselbaren Design, dem hohen Qualitätsanspruch und der optimalen Passform, steht die nachhaltige Produktion der Kollektionim Mittelpunkt bei Eisglut.

Alle Eisglut Mützen sind Made in Germany und werden im eigenen Werk in Bobingen von fachlich qualifizierten Mitarbeitern unter fairen Arbeitsbedingungen produziert - und zwar von der Idee bis zum fertigen Produkt. Dies umfaßt sowohl die Produktentwicklungund das Design, wie auch die Strickerei, den Zuschnitt, dieNäherei, dieQualitätskontrolle und den Versand.

Gerade in der heutigen Zeit ist Nachhaltigkeit kein Luxus mehr, sondern Pflicht.

Eisglut steht dafür mit seinem Namen.

Ökologische, ökonomische und auch soziale Nachhaltigkeit werden in unserer Produktionsstätte vereint. Der bei der Herstellung genutzte Strom besteht aus erneuerbaren Energien.

Hohe Umweltschutzauflagen bei der Produktion garantieren nicht nur eine gute Qualität, sondern auch ein gutes Gefühl!

Kurze Transportwege von der Produktion bis zum Händler helfen zusätzlich um CO2 einzusparen.

Auch die Herkunft unserer Materialien und Rohstoffe ist bei Eisglut kein Zufall:

Es werden nur hochwertige und schadstoffgeprüfte Materialien von führenden europäischen Herstellern verwendet.